Israel Tag 09. Mai 2010

Am Sonntag, dem 9. Mai 2010 wird am Lister Turm in Hannover ein Israel-Tag stattfinden.

Der Israeltag ist in Hannover schon längst zu einer guten Tradition
geworden.

Es wird auf der Bühne ein buntes Programm geben, das von einem
vielfältigen und dynamischen jüdischen Leben in Hannover zeugt: Es
gibt in den jüdischen Gemeinden eine Vielzahl an kulturellen und
sozialen Aktivitäten, aus denen das Bühnenprogramm einen Ausschnitt
zeigen wird. Vertreter der Stadt Hannover und aus der Politik werden die Grußworte sprechen. Für die Unterhaltung sorgen Musik- und
Tanzgruppen. Ferner werden Kaffee und Kuchen, koschere Speisen, sowie
israelische Spezialitäten und Weine angeboten.

Neben dem Magen David Adom, der DIG, der Einheitsgemeinde der
Liberalen Gemeinde und weiteren Gruppen, ist auch Chabad Lubawitsch
Hannover wieder mit einem Stand vertreten.

Einen Bericht vom vergangen Jahr, findet ihr hier:

dig-hannover.de

Anschrift des Veranstaltungsortes:
Lister Turm
Walderseestraße 100 (Ecke Bernadotte-Allee)
30177 Hannover

(Haltestelle „Lister Platz“ der Stadtbahnlinien 3,7,9)

Info zu Standmiete –für (die die was ausstellen wollen) für alle Interessenten gibt es bei
Frau und Herr Lemberg, Email: gabi.frank.lehmberg@t-online.de

Noch Fragen ? – Sprecht mich an oder sendet mir eine Email: zeev@zeev-iluz.com